Proline Promass E 200
Coriolis-Durchflussmessgerät

Produktbild: Coriolis-Durchflussmessgerät Proline Promass E 200 / 8E2C Kostengünstig und vielseitig einsetzbares Gerät ©Endress+Hauser

Proline Promass E 200 kostengünstig und vielseitig einsetzbares Gerät

Das Coriolis-Durchfluss-Messprinzip

Das Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie für minimale Gesamtbetriebskosten

Der robuste Promass E ist die langbewährte, kostengünstige Lösung, die in verschiedensten Standardanwendungen der Chemieindustrie Flüssigkeiten und Gase genau misst. Mit seiner echten Zweileitertechnologie ermöglicht Promass E 200 eine kostengünstige und nahtlose Integration in bestehende Infrastrukturen. Dank seiner eigensicheren Bauart (Ex ia) bietet das Durchflussmessgerät auch im Ex-Bereich höchste Betriebssicherheit. Heartbeat Technology garantiert jederzeit Prozesssicherheit.

  • Vorteile

    • Kostengünstig – vielseitig einsetzbares Gerät; Alternative zu traditionellem Volumenfluss-Messgerät

    • Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur)

    • Platzsparende Montage – keine Ein-/Auslaufstrecken

    • Komfortable...

  • Anwendungsgebiet

    • Messprinzip arbeitet unabhängig von physikalischen Messstoffeigenschaften wie Viskosität und Dichte

    • Genaue Messung von Flüssigkeiten und Gasen für ein breites Spektrum an Standardanwendungen.

    Geräteeigenschaften

    • Kompakter Zweirohr-Messaufnehmer

    • ...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie für minimale Gesamtbetriebskosten. Hochgenaue Messung von Flüssigkeiten und Gasen für ein breites Spektrum an Standardanwendungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Kostengünstig – vielseitig einsetzbares Gerät; Alternative zu traditionellem Volumenfluss-Messgerät. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein-/Auslaufstrecken. Kompakter Zweirohr-Messaufnehmer. Messstofftemperatur bis +150 °C (+302 °F).

  • Messumformer-Features

    Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum. Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Zweileitertechnologie. Robustes Zweikammergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...50 (⅜...2")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,25 % (Standard)
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,25 %
    Massefluss (Gas): ±0,75 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...70 000 kg/h (0...2570 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    –40...+150 °C (–40...+302 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301 (304), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet

  • Schutzart

    IP66/67, type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control (Bedienung von außen)
    Konfiguration via Vor‐Ort‐Anzeige und Bedientools möglich
    Abgesetzte Anzeige erhältlich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (passiv)
    4‐20 mA (passiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 18...35 V (4‐20 mA HART mit/ohne Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang)
    DC 18...30 V (4‐20 mA HART, 4‐20 mA)
    DC 9...32 V (PROFIBUS PA, Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, JPN

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen

  • Funktionale Sicherheit

    Funktionale Sicherheit entsprechend IEC 61508, einsetzbar in sicherheitstechnischen Anwendungen gemäss IEC 61511

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN

  • Materialzertifikate

    3.1 Material

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie für minimale Gesamtbetriebskosten. Hochgenaue Messung von Flüssigkeiten und Gasen für ein breites Spektrum an Standardanwendungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Kostengünstig – vielseitig einsetzbares Gerät; Alternative zu traditionellem Vol.fluss‐Messgerät. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Kompakter Zweirohr- Messaufnehmer. Messstofftemperatur bis +150 °C (+302 °F).

  • Messumformer-Features

    Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum. Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Zweileitertechnologie. Robustes Zweikammergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...50 (⅜ to 2")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,25 %
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,25 %
    Massefluss (Gas): ±0,75 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...70 000 kg/h (0...2570 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    –40...+150 °C (–40...+302 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301 (304), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet

  • Schutzart

    IP66/67, Type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control (Bedienung von außen)
    Konfiguration via Vor‐Ort‐Anzeige und Bedientools möglich
    Abgesetzte Anzeige erhältlich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (passiv)
    4‐20 mA (passiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 18...35 V (4‐20 mA HART mit/ohne Impuls‐/Frequenz‐ /Schaltausgang)
    DC 18...30 V (20 mA HART, 4‐20 mA)
    DC 9...32 V (PROFIBUS PA)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, JPN

  • Produktsicherheit

    CE, C-Tick

  • Funktionale Sicherheit

    Funktionale Sicherheit entsprechend IEC 61508, einsetzbar in sicherheitstechnischen Anwendungen gemäss IEC 61511

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN

  • Materialzertifikate

    3.1-Material

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie für minimale Gesamtbetriebskosten. Hochgenaue Messung von Flüssigkeiten und Gasen für ein breites Spektrum an Standardanwendungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Kostengünstig – vielseitig einsetzbares Gerät; Alternative zu traditionellem Vol.fluss‐Messgerät. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Kompaktes Zweirohr- Messaufnehmer. Messstofftemperatur bis +150 °C (+302 °F).

  • Messumformer-Features

    Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum. Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Zweileitertechnologie. Robustes Zweikammergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...50 (⅜ to 2")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,25 %
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,25 %
    Massefluss (Gas): ±0,75 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...70 000 kg/h (0...2570 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    –40...+150 °C (–40...+302 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301 (304), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet

  • Schutzart

    IP66/67, Type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control (Bedienung von außen)
    Konfiguration via Vor‐Ort‐Anzeige und Bedientools möglich
    Abgesetzte Anzeige erhältlich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (passiv)
    4‐20 mA (passiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 18...35 V (4‐20 mA HART mit/ohne Impuls‐/Frequenz‐ /Schaltausgang)
    DC 18...30 V (20 mA HART, 4‐20 mA)
    DC 9...32 V (PROFIBUS PA)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, JPN

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Funktionale Sicherheit

    Funktionale Sicherheit entsprechend IEC 61508, einsetzbar in sicherheitstechnischen Anwendungen gemäss IEC 61511

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN

  • Materialzertifikate

    3.1-Material

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A. EHEDG, cGMP

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • 34
    • Nr 34 Order code 71108602

      I/O Modul Flow, 2-Dr. 2x4-20mA, HART, Ex

      Ex-frei, Ex. Stromausgang, 4-20mA HART + 4-20mA analog. Verwendung: FTM50/FTM51/FTM52. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

    • Nr 34 Order code 71164940

      I/O Modul, 2-Draht, PA/FF, PFS, Ex, V2

      Ex-frei, Ex. PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus. PFS=Schaltausgang. Version 2. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57. Verwendung: Promass 200, Prowirl 200, Promag 200.

    • Order code 71128617

      Überspannungsschutz (OVP10), 1-Kanal

      4-20mA HART. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/ FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Order code 71128619

      Überspannungsschutz (OVP20), 2-Kanal

      4-20mA HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus, Imp./Freq./Schaltausgang. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/ FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Order code 71197334

      Transmitter Elektronik FHX50

      Bestehend aus: Elektronik, Flachbandkabel. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57. Verwendung: Promass200, Prowirl 200, Promag 200, Prosonic Flow 200.

    • Order code

      Abgesetztes Display FHX50 mit sep. Bestellstruktur bestellen.

    • Order code 71296840

      Steckerbuchse M12, VA

      Zum Anschluss an FHX50. Verwendung: FMP50/51/52/53/54/55/56/57, FMR50/51/52/53/54/56/57. Nicht für Staub Ex. Verwendung: Prowirl 200, Promass 200,Promag 200, Prosonic Flow 200.

  • 30
  • 34
  • 34
    • Nr 34 Order code XPD0016-

      I/O Modul, 2-Draht, 4-20mA,HART, PFS, Ex

      Ex-frei, Ex. 1x Stromausgang HART, 1x PFS= Imp./Freq./Schaltausgang.

  • 37
    • Nr 37 Order code 71110280

      Klemmenset 2-Draht, I/O Module

      Bestehend aus: 4x Klemme 2-polig, grün. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 40
    • Nr 40 Order code XPD0024-

      Display Modul, SD02, Drucktasten

      Für Gehäuse: GT18, GT19, GT20. Verwendung: FMP50/51/52/53/54/55/56/57, FMR50/51/52/53/54/56/57, FMR60/62/67, FHX50. Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, t-mass 150, Promag 200, Prowirl 200. Bestehend aus: Display SD02, Spiralkabel, Flachbandkabel, Abdeckung.

    • Nr 40 Order code XPD0025-

      Display Modul, SD03, Touch Control

      Für Gehäuse: GT18, GT19, GT20. Verwendung: FMP50/51/52/53/54/55/56/57, FMR50/51/52/53/54/56/57, FMR60/62/67, FHX50. Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200. Bestehend aus: Display SD03 beleuchtet, Flachbandkabel, Abdeckung.

  • 20
    • Nr 20 Order code 71110299

      Deckel GT20 Alu, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Nr 20 Order code 71110297

      Deckel GT20 Alu, Schauglas, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 25
    • Nr 25 Order code 71110301

      Deckel GT20 Alu, Terminal Ex, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum, nicht für Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Nr 25 Order code 71110302

      Deckel GT20 Alu, Terminal Ex d, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Nr 25 Order code 71185517

      Deckel GT20 Alu, Terminal, OVP, HNBR

      Werkstoff: Aluminium. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum bei Überspannungsschutz, nicht für Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 15
  • 65
    • Nr 65 Order code 71110303

      Dichtungsset GT18/GT19/GT20, EPDM, HNBR

      Bestehend aus: O-Ring 88,5x3,53 EPDM/PTFE, Deckel Elektronikraum, Gehäuse GT19. O-Ring 88,5x3,53 NBR, Deckel Elektronikraum, Gehäuse GT18, GT20. O-Ring 91,67x3,53 EPDM/PTFE, Deckel Anschlussraum, Gehäuse GT19. O-Ring 91,67x3,53 NBR, Deckel Anschlussraum, Gehäuse GT18, GT20. O-Ring 50,39x3,53 EPDM/PTFE, Gehäuse/Sensor. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 19
    • Nr 19 Order code 71115175

      Gehäusefilter Messing/Ni GT19/20, 1 Set

      Bestehend aus: 2x Belüftungsstopfen Messing Nickel, Druckausgleichsfilter. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 17
    • Nr 17 Order code 71115176

      Set Gehäuse Sicherungskrallen

      Verwendung: Gehäuse GT18/GT19/GT20, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.