Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Ultraschallmesstechnik - Prosonic FDU91F

Ultraschallmesstechnik
Laufzeitmessverfahren ToF
Prosonic FDU91F

Hygienesensor zur Füllstands- und Durchflussmessung zum Anschluss an Messumformer FMU9x (Messbereich bis zu 10 m)

FDU91F
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-
Mess-/ Anwendungsaufgabe filtern
Mess-/ Anwendungsaufgabe

Konfigurieren, um die CAD-Zeichnungen dieses Produkts herunterzuladen

  • Messprinzip

    Ultraschall

  • Merkmal / Anwendung

    Getrennte Version mit Feldgehäuse oder Hutschiene zur Schaltschrankmontage, 300 m zwischen Sensor und Transmitter

  • Versorgung / Kommunikation

    4-Draht (HART, Profibus DP)

  • Genauigkeit

    +/- 2 mm + 0.17% vom eingestellten Messbereich

  • Umgebungstemperatur

    -40 °C ... 105 °C

  • Prozesstemperatur

    -40 °C ... 105 °C
    CIP: (30 min, 135 °C)

  • Prozessdruck / max. Überlastdruck

    0,7 bar ... 4 bar abs

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    316L

  • Prozessanschluss

    G / NPT 1", DN80 / 100, ASME 3" / 4"

  • Prozessanschluss hygienisch

    Tri-Clamp ISO2852, DN80 3 1/2", DN100 4"

  • Blockdistanz

    0,3 m

  • Max. Messdistanz

    Flüssigkeiten: 10 m,
    Feststoffe: 5 m

  • Kommunikation

    Transmitter:
    4 ... 20 mA HART
    Profibus DP

  • Zertifikate / Abnahmen

    ATEX, FM, CSA, IEC Ex, INMETRO, NEPSI, EAC Ex

  • Konstruktionszulassungen

    EN 10204-3.1

  • Hygienische Zulassungen

    3A

  • Komponenten

    Transmitter:
    FMU90, FMU95

  • Anwendungsgrenzen

    Schaum / starke mögliche Turbulenzen:
    FDU92
    Tanklager-Scanner:
    FMU95

  • Messprinzip

    Ultraschall

  • Merkmal / Anwendung

    Getrennte Version mit Feldgehäuse oder Hutschiene zur Schaltschrankmontage, 300m zwischen Sensor und Transmitter

  • Versorgung / Kommunikation

    4-Draht (HART, Profibus DP)

  • Genauigkeit

    +/- 2 mm + 0,17 % vom eingestellten Messbereich

  • Umgebungstemperatur

    -40 °C ... 105 °C

  • Prozesstemperatur

    -40 °C ... 105 °C (30 min, 135 °C)

  • Prozessdruck / max. Überlastdruck

    0,7 bar ... 4 bar abs

  • Prozessseitige Hauptmaterialien

    316L (vollverschweist IP68)

  • Prozessanschluss

    G / NPT 1", DN80 / 100, ASME 3" / 4"

  • Prozessanschluss hygienisch

    Tri-Clamp ISO2852, DN80 (3 1/2"), DN100 (4")

  • Blockdistanz

    0,3 m

  • Max. Messdistanz

    Flüssigkeiten: 10 m,
    Feststoffe: 5 m

  • Kommunikation

    Transmitter:
    4 ... 20 mA HART
    Profibus DP

  • Zertifikate / Abnahmen

    ATEX, FM, CSA, IEC Ex, INMETRO, NEPSI, EAC Ex

  • Konstruktionszulassungen

    EN 10204-3.1

  • Geräteoptionen

    Zweiter Ausgang 4...20mA

  • Komponenten

    Transmitter:
    FMU90