Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Prowirl mit integrierter Druck- und Temperaturmessung

Der Wirbelzähler für ein transparentes und kosteneffizientes Energiemanagement von Dampf und Gas

Erscheinungsdatum: 04.01.2018

Druck- und Temperaturkompensation – Wozu?

In der Prozessindustrie sind Druck und Temperatur von Dampf und Gasen oftmals nicht konstant. Werden solche Effekte nicht kompensiert, kann dies zu massiven Messfehlern führen und damit zu Energie- und Geldverlusten. Durch die fest eingebaute (optionale) Druck- und Temperaturmessung gewährleistet Prowirl 200 höchste Messgenauigkeit zur Bestimmung der Dampfdichte und des Energieinhalts. Das kostenaufwändige Installieren von vier separaten Messgeräten für Durchfluss, Druck, Temperatur und Durchflussberechnung ge+H33hört damit der Vergangenheit an.

Druck ©Endress+Hauser

Nassdampfdetektion – für höchste Sicherheit und Effizienz

In vielen Anwendungen – z.B. beim Heizen, Reinigen oder als Energielieferant – wird Dampf in großen Mengen eingesetzt. Die Wärmeübertragung ist aber nur bei „Sattdampf“ energetisch effizient. Aufgrund von Störungen im Kesselsystem oder durch vorhandenes Kondensat tritt jedoch häufig „Nassdampf“ in Rohrleitungen auf – mit gravierenden Folgen: schlechte Energieübertragung, gefährliche Dampf- und Wasserschläge oder starke Korrosion durch im Wasser gelöste Salze. Als erster Wirbelzähler weltweit kann Prowirl 200 nun die Dampfqualität qualitativ und quantitiv permanent überwachen.

Dampf ©Endress+Hauser

Einheitliches Zweileiterkonzept

Als innovatives Zweileiter-Messgerät basiert Prowirl 200 auf einem einheitlichen Gerätekonzept, das die Komplexität für den Anwender deutlich reduziert. Das neue Konzept vereinheitlicht Bedienung, Menüstrukturen, Funktionsbezeichnungen, Software, Schnittstellen, Datenmanagement, Systemintegration, Fehleranzeige, Dokumentation bis hin zur Bestellstruktur. Diese Neuerungen schaffen für den Anwender wirtschaftlichen Nutzen über den gesamten Lebenszyklus seiner Anlage.

Weltweit unübertreffbare Robustheit

Prowirl 200 ist der robusteste auf dem Markt erhältliche Wirbelzähler. Der kapazitive DSC-Sensor gewährleistet auch unter härtesten Prozessbedingungen präzise Messwerte bei höchster Linearität. Dank seiner Ausbalancierung ist der DSC-Sensor unempfindlich gegenüber Anlagenvibrationen, Temperaturschocks (>150 K/s) sowie Dampf-, Kondensat- oder Wasserschlägen. Langjährige Testmessungen bestätigen, dass Prowirl-Wirbelzähler auch nach Jahrzehnte langem Einsatz keinerlei Drift aufweisen (Kalibrierfaktor auf Lebenszeit).

Lesen Sie mehr zu ähnlichen Themen:

Downloads

    Von der Messung und Überwachung bis zum modernen Energiemanagement

    Wir verstehen die täglichen Herausforderungen und Anforderungen, denen sich Energie- und Versorgungsmanager im gesamten Spektrum der Dampferzeugung, Dampfverteilung und des Dampfverbrauchs gegenüber sehen.

    Dampf-Handbuch: Dampferzeugung und Dampfverteilung (engl.)

    Diese Broschüre gibt einen umfassenden Überblick darüber, welche Arten von Dampf es gibt, wie man Dampf misst und wozu bzw. warum Dampf in industriellen Prozessen eingesetzt wird.

Presseliste

Erhalten Sie die nächsten Pressemitteilungen und News direkt in Ihr Postfach. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich für die Presseliste von Endress+Hauser anmelden.

Endress+Hauser Presseverteiler

Endress+Hauser verschickt regelmäßig Pressemitteilungen zu aktuellen Themen und Unternehmensinformationen an Medienvertreter.

Wählen Sie die Themen aus, die Sie interessieren: *
Wählen Sie die Branchen aus, für die Sie sich interessieren:

Möchten Sie Einladungen zu (digitalen oder Live-) Presseveranstaltungen von Endress+Hauser erhalten?

Persönliche Daten

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung Ihrer Anmeldung und dem dazugehörigen Internet-Link. Ihre Daten werden nur für die Personalisierung Ihres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe der Daten ist freiwillig. Aus statistischen Gründen werden wir ein anonymes Link-Tracking durchführen.