Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

RTD Thermometer TST487

Produktbild Widerstandsthermometer TST487 ©Endress+Hauser

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Bitte sehen Sie sich die neue Generation unter "Vorgänger/Nachfolger" an, oder wenden Sie sich an Ihre lokale Endress+Hauser Niederlassung.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Widerstandsthermometer

  • Merkmal / Anwendung

    metrische Bauart
    modulares Thermometer
    Gewindeprozessanschluss
    ohne Halsrohr

  • Schutzrohr

    ohne (nicht für Schutzrohreinbau vorgesehen)

  • Messeinsatz

    mineralisoliert (MI), biegsam

  • Außendurchmesser Schutzrohr / Messeinsatz

    6,0 mm (0,24'')

  • Max. Eintauchlänge auf Anfrage

    bis 250,00 mm (9,84'')

  • Werkstoff Schutzrohr

    1.4404 (316L)

  • Prozessanschluss

    Außen-Gewinde:
    G1/2"

  • Form der Spitze

    gerade

  • Oberflächengenauigkeit Ra

    0,8 μm (31,5 μin.)

  • Arbeitsbereich

    PT 100:
    -50 °C ...300 °C
    (-58 °F ...572 °F)

  • Max. Prozessdruck (statisch)

    bei 20 °C: 20 bar (290 psi)

  • Genauigkeit

    Klasse A nach IEC 60751

  • Ansprechzeit

    t50 = 4 s
    t90 = 8 s

  • Aufnahme Kopftransmitter

    nein

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
  • Nachfolger

    • Perfekt für Basisanwendungen

    • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    Variabel

    FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Fundamental Auswahl

    Perfekt für Basisanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Lean Auswahl

    Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Extended Auswahl

    Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Xpert Auswahl

    Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl

    Variabel