Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

TST487
Modulares RTD Thermometer

Produktbild Widerstandsthermometer TST487 ©Endress+Hauser

Branchenübergreifende, bewährte Temperaturmesstechnik für nahezu alle Industriezweige

Das Thermometer wird hauptsächlich in der chemischen Industrie eingesetzt, findet aber auch in anderen Branchen Verwendung. Bevorzugte Einsatzorte sind Behälter und Rohrleitungen, in denen keine hohen Drücke und extreme Temperaturen auftreten. Das Gerät ist mit einem direkt verdrahteten Pt100-Sensor mit 4-Leiter Anschluss ausgestattet. Eine Auswahl an Eintauchlängen bietet flexible Einsatzmöglichkeiten.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

  • Spezifikation im Überblick

    • Genauigkeit

      Klasse A nach IEC 60751

    • Ansprechzeit

      t50 = 4 s
      t90 = 8 s

    • Max. Prozessdruck (statisch)

      bei 20 °C: 20 bar (290 psi)

    • Arbeitsbereich

      PT 100:
      -50 °C ...300 °C
      (-58 °F ...572 °F)

    • Max. Eintauchlänge auf Anfrage

      bis 250,00 mm (9,84'')

Schnellauswahl

Wählen Sie unter den vorgeschlagenen Optionen aus
Preis
  • <%label%>
  • <%feature%>
      <%label%>
      99.999,00
    • Sie benötigen andere Optionen? Bitte verwenden Sie den individuellen Konfigurator , um fortzufahren.
  • Process Connection
  • <%message%>

oder

Individuelle Konfiguration

Wählen Sie unter allen möglichen Optionen aus
  • Vorteile

    • Hohe Flexibilität durch modularen Aufbau mit standardmäßigen Anschlussköpfen nach DIN EN 50446 und kundenspezifischen Eintauchlängen

    • Hohe Kompatibilität und Auslegung des Messeinsatzes nach DIN 43772

  • Anwendungsgebiet

    Das Widerstandsthermometer TST487 wird verwendet für einfache Messaufgaben. Bevorzugte Einsatzorte sind Behälter und Rohrleitungen, in denen keine hohen Drücke und extreme Temperaturen auftreten.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Widerstandsthermometer

  • Merkmal / Anwendung

    metrische Bauart

    modulares Thermometer

    Gewindeprozessanschluss

    ohne Halsrohr

  • Schutzrohr

    ohne (nicht für Schutzrohreinbau vorgesehen)

  • Messeinsatz

    mineralisoliert (MI), biegsam

  • Außendurchmesser Schutzrohr / Messeinsatz

    6,0 mm (0,24'')

  • Max. Eintauchlänge auf Anfrage

    bis 250,00 mm (9,84'')

  • Werkstoff Schutzrohr

    1.4404 (316L)

  • Prozessanschluss

    Außen-Gewinde:

    G1/2"

  • Form der Spitze

    gerade

  • Oberflächengenauigkeit Ra

    0,8 μm (31,5 μin.)

  • Arbeitsbereich

    PT 100:

    -50 °C ...300 °C

    (-58 °F ...572 °F)

  • Max. Prozessdruck (statisch)

    bei 20 °C: 20 bar (290 psi)

  • Genauigkeit

    Klasse A nach IEC 60751

  • Ansprechzeit

    t50 = 4 s

    t90 = 8 s

  • Aufnahme Kopftransmitter

    nein

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
  • Nachfolger