Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Oxymax W COS31

Produktbild von: Oxymax W COS31

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Bitte sehen Sie sich die neue Generation unter "Vorgänger/Nachfolger" an, oder wenden Sie sich an Ihre lokale Endress+Hauser Niederlassung.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Amperometrische Sauerstoffmessung

  • Anwendung

    Belebungsbecken, Gewässerüberwachung, Wasseraufbereitung, Fischzucht.

  • Merkmal

    - Ampereometrische 3-Elektroden Zelle zur Messung von gelöstem Sauerstoff.

  • Messbereich

    0mg/l ... 60mg/l

  • Messprinzip

    - geschlossene (membranbedeckte)ampereometrische 3-Elektrodenmesszelle.

  • Design

    - Automatische Anpassung der Sensorkommunikation auf digitale oder analoge Signale abhängig vom Transmitter.- Speicherung der Kalibrierdaten im Sensor.- Extrem stabile Membran.

  • Material

    Sensorkörper : Edelstahl 1.4571Membrankappe : POM

  • Maße

    Sensordurchmesser : 40mmSensorlänge : 220mm

  • Prozesstemperatur

    max. 50°C

  • Prozessdruck

    max. 10bar

  • Temperatursensor

    integrierter NTC-Sensor

  • Anschluss

    - Festkabel oder TOP68.- Prozess : G1"

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
  • Nachfolger

    • Perfekt für Basisanwendungen

    • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    Variabel

    FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Fundamental Auswahl

    Perfekt für Basisanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Lean Auswahl

    Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Extended Auswahl

    Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Xpert Auswahl

    Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl

    Variabel