Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Liquiphant FTL62 - Vibronik

Liquiphant FTL62 – der Spezialist für aggressive Flüssigkeiten

Der Grenzschalter für aggressive und pumpbare Flüssigkeiten

FTL62
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-

Spezifikation im Überblick

  • Prozesstemperatur

    -50 °C...+150 °C

  • Prozessdruck absolut / max. Überlastdruck

    Vakuum...40 bar

  • Min. Mediumsdichte

    0,5 g/cm³
    (0,4 g/cm³ optional)

Anwendungsgebiet

Der Liquiphant FTL62 wird in Lagertanks, Behältern und Rohren für die Grenzstanderfassung aller Arten von Flüssigkeiten verwendet. Der Pionier in Sachen Vibronik ist der perfekte Ersatz für Schwimmschalter oder optische Sensoren und funktioniert als Allrounder auch da, wo andere Messprinzipien aufgrund von Leitfähigkeit, Ablagerungen, Vewirbelungen, Driften oder Luftblasen an ihre Grenzen geraten. Der Liquiphant FTL62 ist besonders für spezifische Anwendungen mit aggressiven Flüssigkeiten ausgelegt. Der Grenzschalter ist einfach zu bedienen, verfügt über einen digitalen Anschluss und liefert Echtzeitdaten.

Grenzschalter mit Verlängerungsrohr für pumpfähige Flüssigkeiten

  • Beschichteter Sensor für aggressive Medien - ECTFE (Halar), PFA (EdlonTM, Ruby Red, leitfähig), Emaille

  • Prozesstemperatur: -50 °C bis +150°C

  • Prozessdruck: -1 bis +40bar

  • Umgebungstemperatur: -60 bis +70°C

  • Viskosität von bis zu 10.000 mm2/s (cSt)

  • Prozessanschlüsse: Gewinde, Flansche und hygienischer Prozessanschluss (Tri-Clamp)

  • Internationale Explosionsschutz-Zertifikate, Überfüllsicherung WHG, SIL, Schiffszulassungen

Vorteile

  • Universelles Messprinzip zur Grenzstandmessung – bewährte vibronische Messtechnik

  • Entwickelt nach IEC 61508 für den direkten Einsatz in SIL2/3 Anwendungen für höchste Sicherheit

  • Regelmäßige Wiederholungsprüfungen werden schnell und einfach mit geführten Assistenten über die SmartBlue-App, über einen Prüftaster oder Testmagnet von außen initiiert. Über digitale Kommunikation kann der Grenzschalter mit einer Überprüfung der Sicherheitsschleife in Betrieb genommen werden.

  • Heartbeat Technology ermöglicht eine sichere und kontinuierliche Diagnose und einfache Verifizierung ohne Prozessunterbrechung

  • Zentrales Asset Management mit einfachem Online-Zugriff auf alle Geräteinformationen dank digitaler Kommunikation

  • Zweite Prozessabdichtung (second line of defense) zum Schutz der Umwelt

Videos

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel

Please Wait (spinning wheel) Loading alternative products